Kann ich auch nur ein Teilstück (z.B. die Hälfte) mitskaten?

Sollten 25 km zu viel für dich sein, kannst du dich im Vorfeld der Tour über die Homepage unter "Strecken & Termine" informieren, wo der Start- und Zielpunkt und die Pause sind.
Ist der Start z.B. in Bad Waldiesborn und die Pause am Bernhardbrunnen in Lippstadt, ist es sehr gut möglich, das eigene Auto am Bahnhof in Lippstadt (vom Bernhardbrunnen zum Bahnhof sind es nur 130 m) abzustellen, dann mit dem Bus C4 um 18:35 Uhr (Bustreff Bahnhof, B) nach Bad Waldliesborn zu fahren, dort um 18:55 Uhr an der Haltestelle "REWE Buschkühle" auszusteigen und zum Start (Gute Stube/ Bahnhof Bad Waldliesborn) zu rollen.
Aktuelle Busfahrpläne für Lippstadt findet ihr auf den Seiten der RLG:
http://www.rlg-online.de/fahrplantabellen/orte/lippstadt.html
Natürlich kann auch man auch vom Bahnhof Lippstadt auf direktem Weg nach Bad Waldliesborn zum Start skaten, das sind nur 5,9 km.
Vom Start in Bad Waldliesborn aus kann man dann die halbe Strecke bis zur Getränkepause am Bernhardbrunnen (ganz in der Nähe des Bahnhofs) mitskaten, sich dort in das eigene Auto setzen und nach Hause fahren.

Andersherum (bei einem Start in Lippstadt) ist das natürlich ebenso möglich.

Wenn eine Strecke z.B. bei dir zu Hause vorbeiführt, was du ebenfalls vorher hier auf der Homepage unter "Strecken & Termine" gesehen hast :-) , kannst du natürlich auch von dort aus mitskaten oder bis dorthin und dann aussteigen.

Bei Fragen zu einer solchen individuellen Teilstrecken-Planung könnt ihr euch über das Kontaktformular oder über eine Nachricht auf der Skatenight Lippstadt-Seite bei Facebook an uns wenden. Wir helfen euch dann gerne weiter.

 

Zuletzt aktualisiert am 24. April 2018 von Julia.

Zurück