Kann ich Inlineskates leihen? Und was ist, wenn ich Ersatzteile brauche?

Vor dem Start bieten wir euch einen kostenlosen Verleih von Inlineskates, Helmen und Schonern der gängigsten Hersteller (K2, Rollerblade,...) durch die Skateschule NRW. Dazu benötigt ihr nur euren Personalausweis als Pfand und schon könnt ihr euch das gewünschte Material bis zum Ende der Skatenight ausleihen. So habt ihr auch die Möglichkeit, Inline-Skates auf der Straße zu testen, die ihr euch danach vielleicht sogar kaufen möchtet.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, bei den drei Starts in Lippstadt am Bernhardbrunnen, bis 19 Uhr zu Intersport Arndt (der Sportfachhändler liegt direkt am Startplatz) zu gehen und dort Ersatzteile zu kaufen, wenn ihr noch vor dem Start bemerkt, dass bei eurem Skate etwas nicht stimmt.

Leider können wir es nicht leisten, alle möglichen Ersatzteile der verschiedenen Hersteller auch während der Tour mitzuführen. Solltet ihr aber ein Materialproblem haben, könnt ihr den Rest der Strecke im Besenwagen (Walibo Express) mitfahren.


Zuletzt aktualisiert am 26. April 2018 von Julia.

Zurück